Archives Mai 2016

Ferdinando Erba – Breathe easy (Blue cover)

Die nächste Videoproduktion ist am Start:

Mit großem Stolz präsentiere ich euch unsere nächste Musik Video Produktion – Ferdinando Erba | Breathe Easy (Blue Cover). Ein wahnsinnig talentierter Sänger, der in der letzten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ in den Recall kam und im Sturm die Herzen der Fans erobert hat. Und genau Denen ist dieses Video gewidmet. Ein großes Dankeschön an das #teamferdi und allen seinen treuen Fans. Neues Song und Videomaterial ist bereits in Arbeit. Lasst euch überraschen, es wird grandios. Bis dahin viel Spaß mit diesem Clip von GroniMusic und PixelSaint, nur für euch:

 

 

Gerne möchte ich euch einladen, einen kurzen Kommentar unter dem Beitrag zu hinterlassen, wie euch das Video gefallen hat.

 

Rock`n`Roll

Dimi & the Firesuckers rocken die Quelle in Beckum

Konzertfotografie muss nicht immer in den großen Sälen stattfinden

Oftmals laufen in den kleinen Clubs oder auch Kneipen die wirklich coolen Gigs. In intimer Atmosphäre, nahe am Künstler und mit einer Stimmung, die in großen Arenen nur schwer zu erreichen ist. Der Gig von Dimi & the Firesuckers war genau so ein Event. Es war heiß, es war dunkel, es war eng – und es hat gerockt wie die Hölle. Rock n Roll von der Straße, erdig, laut und rau. Ich liebe diese Momente, in denen einem ein wohliger Schauer über den Rücken läuft und man hofft, dass es noch lange nicht vorbei ist. Aber seht selbst…

[smartslider3 slider=8]

Portraitfotografie

Bad Ass Chick – Rockabella Portrait Shooting

Ein Portrait Shooting ganz nach meinem Geschmack. Spontan, keine lange Vorbereitung, einfach drauf los und die Ideen sprudeln lassen.

Und in diesem Shooting sprudelten sie wirklich nur so. Das Model Inga war sofort locker bei der Sache, hatte tolle Ideen und war mit einem riesen Spaß bei der Sache. Und genau das, sieht man den tollen Bildern auch an. Neugierig? Hier ein paar Auszüge…

[smartslider3 slider=7]

Schmidd im Stellwerk | Wadersloh

Zum diesjährigen Kneipenfestival in Wadersloh spielte die Rockband „Schmidd“ im Stellwerk in Wadersloh.

Während in anderen Locations teilweise noch auf Zuhörerschaft gewartet wurde, war das Stellwerk bereits gerammelt voll. Grund: die Rockband SCHMIDD , um die charismatische und stimmgewaltige Sängerin Hannah, spielte auf. Innerhalb kürzester Zeit schaffte die Band es, das Publikum mit ihren selbstgeschriebenen Songs in den Bann zu ziehen und zu begeistern. Ich bin sicherlich auch ein Freund von der ein oder anderen guten Coverversion, wie sie die anderen Bands zum Besten gaben, aber hier konnte man sehen, das auch eigene Songs zum Erfolg führen können – Chapeau, SCHMIDD…

 

[smartslider3 slider=6]